Herzlich willkommen!

Hier finden Sie Meldungen über aktuelle Projekte und Aktivitäten der Stiftung Benediktinerabtei Michaelsberg.

Unterstützung der Initiativ PfAu – Paten für Ausbildung

Paten für Ausbildung trägt seit 10 Jahren dazu bei, dass Jugendliche lernen Verantwortung für ihr Leben zu übernehmen und über die Integration in den Arbeitsmarkt auf eigenen Beinen zu stehen.

Ehrenamtliche Patinnen und Paten mit unterschiedlicher Berufs- und Lebenserfahrung helfen Jugendlichen mit Förderbedarf bei der Suche nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen. Sie unterstützen die Berufswahl und stehen rund um Bewerbungen beratend zur Seite.

Sie sind Ansprechpartner, Mentor, Vertrauter und dienen als Bindeglied zum Ausbildungsbetrieb bis zum Ende des ersten Ausbildungsjahres.

Weiterlesen


Unterstützung von Freizeitangeboten für Flüchtlingskinder

Die Stiftung Benediktinerabtei Michaelsberg unterstützt den SKM – Katholischer Verein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis e. V. finanziell bei der Realisierung von Freizeitangeboten für Kinder aus Flüchtlingsfamilien:  

"Die Bewohner der Unterkunft "Auf den Tongruben“ in Siegburg, derzeit 54 Menschen, werden seit zwei Jahren von einem sechsköpfigen Ehrenamtsteam des SKM in ihrem Alltag begleitet. Hier sind vorwiegend Familien mit Kindern jeden Alters untergebracht, die die besondere Aufmerksamkeit der UnterstützerInnen erfahren. [...]"

Weiterlesen


Zwei neue Opel Corsa für die Karmeliten

Übergabe zwei neuer Corsas an die Patres der Unbeschuhten Karmeliten. Foto: Dirk Woiciech
Übergabe zwei neuer Corsas an die Patres der Unbeschuhten Karmeliten. Foto: Dirk Woiciech

Die Patres des Siegburger Karmel sind von ihrer Ordensprovinz unter anderem deshalb nach Siegburg entsandt worden, damit sie aus ihren Einkünften als Pfarrseelsorger einen Beitrag an die Ordensprovinz leisten zur Finanzierung der Arbeit des Ordens in Indien.

Die Möglichkeit, neben der Tätigkeit der Patres in Pfarreien im Umland, ein solches klösterliches Leben zu organisieren, das dem Kloster Profil verleiht, hängt stark von dem Zeitaufwand für die Fahrten der Patres zwischen dem Karmel und den Pfarreien ab.

Weiterlesen


Neue Waschmaschine für den Karmel

Peter Ziegler, Prior Austin, Prof. Dr. Ulrich Herkenrath (v.l.n.r.)  Foto: Dirk Woiciech
Peter Ziegler, Prior Austin, Prof. Dr. Ulrich Herkenrath (v.l.n.r.) Foto: Dirk Woiciech

Dank einer großzügigen Spende des Siegburger Elektrofachmarktes Saturn konnten wir den Karmel mit einer neuen Waschmaschine ausstatten und so einen großen Schritt zur technischen Komplettierung der Einrichtung auf dem Michaelsberg machen.

Peter Ziegler, Geschäftsführer des Siegburger Elektronikmarktes, übergab das Gerät gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Stiftung, Prof. Dr. Ulrich Herkenrath, an Prior Pater Austin.